• Willkommen

Pfingstmusiktage 2020 können nicht stattfinden

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Lauterbach teilt mit, dass die Lauterbacher Pfingstmusiktage 2020 aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden können. Damit müssen die Lauterbacher Pfingstmusiktage zum ersten Mal in ihrer fast 50-jährigen Geschichte abgesagt werden. Für den Kirchenvorstand und das Pfingstmusiktage-Team war es daher eine sehr bittere, aber dennoch die einzig mögliche Entscheidung. Denn aufgrund der aktuellen Einschränkungen und Vorschriften ist die Vorbereitung und Durchführung der Konzerte leider nicht möglich. Außerdem steht die Gesundheit der Besucherinnen und Besucher, der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sowie der Mitwirkenden an erster Stelle.

Glücklicherweise haben inzwischen alle Künstler und Ensembles für 2021 zugesagt, so dass das für dieses Jahr geplante Programm komplett auf nächstes Jahr verlegt werden konnte.

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für die entsprechende Veranstaltung im Rahmen der Pfingstmusiktage 2021. Alternativ können sie ab dem 8. Mai bis zum 30. Juni 2020 zurückgegeben werden. Wenden Sie sich dazu bitte an die Vorverkaufsstelle, wo Sie die Karten erworben haben. Der Kartenpreis wird in voller Höhe erstattet, abzüglich tatsächlich erbrachter Leistungen wie z.B. Porto für den Ticket-Versand. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Evangelische Gemeindebüro Lauterbach (06641-4456 oder info@pfingstmusiktage.de).

Die Kirchengemeinde Lauterbach und der Förderverein der Pfingstmusiktage werden die von der Absage betroffenen Musikerinnen und Musiker im Rahmen ihrer Möglichkeiten finanziell unterstützen.

48. Lauterbacher Pfingstmusiktage

30. Mai bis 01. Juni 2020

Künstlerische Leitung: Claudia Regel

"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Friedrich Nietzsche

Unterstützen Sie die Pfingstmusiktage  >>

unter der Schirmherrschaft von Baronin Kathleen Riedesel zu Eisenbach

Faszinierende Marimba

Solokonzert mit Katarzyna Myćka


Samstag, 30. Mai, 17 Uhr
Schlosskapelle Eisenbach

>> Details

Canzoni per sonare

Italienische Intstrumentalmusik mit dem Johann-Rosenmüller-Ensemble


Samstag, 30. Mai, 20 Uhr
Stadtkirche Lauterbach

>> Details

Pfingstgottesdienst mit Vokalensemble

Musik von Heinrich Schütz, Simon Wawer, Ola Gjeilo u.a.


Sonntag, 31. Mai, 10 Uhr
Stadtkirche Lauterbach

>> Details

In der Wolkenfabrik

Familienkonzert für Kinder ab 4 u. Erwachsene


Sonntag, 31. Mai, 15 Uhr
Aula der AvH-Schule

>> Details

Rudi Zapf & Zapf'nstreich

Weltwärts


Sonntag, 31. Mai, 16:30 Uhr
Rokokosaal im Hohhaus

>> Details

Festliches Pfingstkonzert

G.F. Händel - "Messiah - Project"


Sonntag, 31. Mai, 20 Uhr
Stadtkirche Lauterbach

>> Details

Pfingstgottesdienst mit Jugendkantorei

Musik von Jay Althouse, John Rutter, Michael Schütz u. a.


Montag, 01. Juni, 11 Uhr
Stadtkirche Lauterbach

>> Details

Aquabella

Weltmusik a cappella: Heimatlose Lieder


Montag, 01. Juni, 15 Uhr
Posthotel Johannesberg

>> Details

Mit freundlicher Unterstützung
Sparkassen Logo


Die Lauterbacher Pfingstmusiktage bieten Ihnen ein drei Tage dauerndes Erlebnis mit Alter und Neuer Musik, Tradition und Experimentierfreude, geistlicher und weltlicher Musik u.v.m. an Spielorten mit besonderem Ambiente.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unterstützen Sie die Lauterbacher Pfingstmusiktage

meiner einer Einmalspende an den Förderverein

Vielen Dank !

Aktuelle Presse

Lauterbacher Anzeiger: Das Programm steht - 14.03.2020
Foto: Stoepler

Das Programm steht

14.03.2020 - Lauterbacher Anzeiger 

Das Programm steht

Förderverein der Lauterbacher Pfingstmusiktage bereitet Konzertreihe vom 30. Mai bis 1. Juni vor / Vorstandswahl und Ehrungen 

„Wir haben noch etwas Zeit und man muss die Entwicklung weiter beobachten. Egal ob die Lauterbacher Pfingstmusiktage dieses oder nächstes Jahr stattfinden, wir freuen uns darauf!“ so Claudia Regel, die künstlerische Leiterin der Lauterbacher Pfingstmusiktage.

Weiterlesen …

Lauterbacher Anzeiger: Leere Flaschen voller Klang in Lauterbach - 13.06.2019
Foto: Buchhammer

Leere Flaschen voller Klang in Lauterbach

13.06.2019 - Lauterbacher Anzeiger 

Leere Flaschen voller Klang in Lauterbach

„Volle Pulle“ zum Abschluss der Lauterbacher Pfingstmusiktage: Deutschlands coole Flaschen-Boy-Band „GlasBlasSing“ aus Berlin schöpfte aus dem Vollen und servierte im ausverkauften Posthotel Johannesberg einen „Flaschmob“ mit DIY-Effekt (do it yourself), der sich gewaschen hatte. 

Weiterlesen …

Lauterbacher Anzeiger: Klangfülle und emotionale Resonanz in Lauterbach - 12.06.2019
Foto: Scheuer

Klangfülle und emotionale Resonanz in Lauterbach

12.06.2019 - Lauterbacher Anzeiger 

Klangfülle und emotionale Resonanz in Lauterbach

Es war sicher nicht der Bekanntheitsgrad der Werke, der beim diesjährigen festlichen Pfingstkonzert am Sonntagabend für eine bis auf den letzten Platz gefüllte Kirche sorgte. Das jährliche Musikfestival, veranstaltet von der evangelischen Kirchengemeinde und gestaltet von Kantorin Claudia Regel hat im 47. Jahr seines Bestehens längst ganz eigene Kräfte entwickelt, die Publikum von nah und fern nach Lauterbach in die Stadtkirche und die anderen Veranstaltungsorte ziehen.

Weiterlesen …