Veranstaltungsorte

Jedes Konzert wird in entsprechendem Ambiente dargeboten. In Lauterbach stehen uns verschiedene Orte zur Verfügung. Vom Hohaus, über die Schlosskirche bis zur Stadtkirche.

Wählen Sie einen Veranstaltungsort für weitere Informationen.

Ev. Kirche Angersbach

>> Details

Stadtkirche Lauterbach

>> Details

Aula der AvH-Schule

>> Details

Rokokosaal im Hohhaus

>> Details

Posthotel Johannesberg

>> Details

Stadtkirche Lauterbach

Stadtkirche Lauterbach

Am Marktplatz befindlich, bietet die denkmalgeschützte Stadtkirche (eine der schönsten Rokokokirchen Hessens) Platz für 1000 Besucher. Auch große Werke für Chor und Sinfonieorchester können hier unter hervorragenden akustischen Bedingungen aufgeführt werden.

Adresse: Marktplatz, 36341 Lauterbach

 
Nach oben ::after

Ev. Kirche Angersbach

Ev. Kirche Angersbach

Eine Kirche aus dem 12. Jahrhundert. Eine Besonderheit ist die in 1787 erbaute Orgel und ein Bild des letzten Passahmahles auf dem nicht 12 sondern 13 Personen neben Jesus zu sehen sind. 

Adresse: Pfarrgasse 15, 36367 Wartenberg

 
Nach oben ::after

Aula der AvH-Schule

Aula der AvH-Schule

Die neu gebaute Aula des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiumsin Lauterbach wurde 2012 eingeweiht. Sie bietet etwa 250 Besuchern Platz und kann sowohl für Musikklassenunterricht als auch für Musik- und Theateraufführungen genutzt werden.

Adresse: Bahnhofstr. 48, 36341 Lauterbach

 
Nach oben ::after

Rokokosaal

Rokokosaal im Hohhaus-Palais

Das Hohhaus-Palais beherbergt ein Museum mit einer wertvollen Sammlung der Lauterbacher Stadtgeschichte und bietet mit dem Rokokosaal einen Konzertraum für etwa 100 Besucher. Ideal für Kammerkonzerte in festlichem Ambiente.

Adresse: Eisenbacher Tor 1, 36341 Lauterbach

 
Nach oben ::after

Posthotel Johannesberg

Posthotel Johannesberg

Der Saal im Posthotel Johannesberg ist Hessens ältester Fachwerksaal mit Tradition bis ins 18. Jahrhundert. Im Parkett finden etwa 140 Besucher Platz, die Galerie bietet nochmal ca. 40 Plätze.

Adresse: Bahnhofstr. 39, 36341 Lauterbach

 
Nach oben ::after