News

41. Pfingstmusiktage (3): Gottesdienst mit Zugabe der TOMAS-SINGERS

41. Pfingstmusiktage (3): Gottesdienst mit Zugabe der TOMAS-SINGERS

Quelle: osthessen-news.de, "41. Pfingstmusiktage (3): Gottesdienst mit Zugabe der TOMAS-SINGERS", Link zur Quelle, 20.05.2013

41. Pfingstmusiktage (3): Gottesdienst mit Zugabe der TOMAS-SINGERS

20.05.13 - LAUTERBACH - Wenn sich das beste Vokalensemble der Region mit dem besten Chor der Welt spontan singend vereint – wo könnte sich Pfingsten mehr ereignen? Noch ganz beseelt vom Konzert der University of Santo Tomas-Singers fanden viele am vergangenen Sonntagmorgen den Weg in den Gottesdienst in der Stadtkirche. Auch der philippinische Chor, der am Vorabend auf der gleichen Bühne konzertiert hatte, mischte sich unter die Besucher und kündigte an, am Ende mit der Gemeinde und dem Vokalensemble zusammen singen zu wollen.

Lauterbacher Pfingstmusiktage

Eröffnung der 41. Lauterbacher Pfingstmusiktage - verschiedene Konzerte

Quelle: osthessen-news.de, "Eröffnung der 41. Lauterbacher Pfingstmusiktage", Link zur Quelle, 19.05.2013

Eröffnung der 41. Lauterbacher Pfingstmusiktage - verschiedene Konzerte

19.05.13 - LAUTERBACH - Die 41. Lauterbacher Pfingstmusiktage begannen am gestrigen Samstag in der evangelischen Kirche in Angersbach (Vogelsbergkreis) mit dem Konzert „Im Spiegel der Klänge". Man greife damit eine gewisse Tradition auf, so die Festivalleiterin Claudia Regel in ihrer Begrüßung, denn in der Angersbacher Kirche hätten in der Geschichte der Pfingstmusiktage immer wieder einmal Konzerte stattgefunden. 

Sparkasse Oberhessen fördert Lauterbacher Pfingstmusiktage mit 3.000 Euro

Sparkasse Oberhessen fördert Lauterbacher Pfingstmusiktage mit 3.000 Euro

Quelle: osthessen-news.de, "Sparkasse Oberhessen fördert Lauterbacher Pfingstmusiktage mit 3.000 Euro", Link zur Quelle, 18.05.2013

Sparkasse Oberhessen fördert Lauterbacher Pfingstmusiktage mit 3.000 Euro

18.05.13 - LAUTERBACH - Vom 18. bis 19. Mai steht Lauterbach ganz im Zeichen der 41. Pfingstmusiktage. Hierzu überreichte Bernd Müller, Vertriebsdirektor der Sparkasse Oberhessen in Lauterbach, eine Spende in Höhe von 3.000 an die musikalische Leiterin der Pfingstmusiktage Claudia Regel. Ob Weltmusik oder Vokalchor, Band oder Orchester – das Programm ist auch in diesem Jahr wieder ein kulturelles Highlight. Das Außergewöhnliche an diesem Festival sind aber nicht nur die Genres und Orte, sondern vor allem die Menschen, die sich für „ihre" Pfingstmusiktage ehrenamtlich engagieren. Einzelne und ganze Familien, Unternehmen und Institutionen drücken seit Jahrzehnten ihre Verbundenheit durch tatkräftige Unterstützung aus und sind mit viel Herzblut dabei. Vor allem das festliche Pfingstkonzert am Sonntagabend erfreut sich großer Beliebtheit. Hier ist nicht nur musikalisch sondern auch menschlich jedes Jahr ein Pfingstwunder zu erleben. 

University of Santo Tomas Singers

Große Begeisterung um den "Chor der Herzen"

Tim Brod konnte vermitteln, dass die University of Santo Thomas Singers (UST) am 18. Mai in der Lauterbacher Stadtkirche zu hören sein werden

erschienen bei Lauterbach-Anzeiger am 04.05.2013 

LAUTERBACH (ms). Ein Highlight im Programm der 41. Lauterbacher Pfingstmusiktage ist das Konzert der University of Santo Tomas Singers (UST) am 18. Mai um 20 Uhr in der Lauterbacher Stadtkirche. Tim Brod hatte die Idee, den zweimaligen Preisträger des Titels "Choir of the world" nach Lauterbach einzuladen. Im Interview erzählt er von seiner persönlichen UST-Infektion, die auch nach 15 Jahren nicht abklingt.

Lauterbacher Pfingstmusiktage

Feurige Rhythmen, exotischer Chor, erlesener Barock

Quelle: Lauterbacher Anzeiger, "Feurige Rhythmen, exotischer Chor, erlesener Barock", Link zur Quelle, 29.04.2013

Lauterbacher Pfingstmusiktage finden vom 18. bis 20. Mai statt – Programm reicht von Barockmusik bis Balkanjazz

(ms). Feurige Rhythmen, exotischen Chorklang und erlesene Barockmusik bieten in diesem Jahr die 41. Lauterbacher Pfingstmusiktage, bei denen Musikbegeisterte vom 18. bis 20. Mai voll auf ihre Kosten kommen.