• Aktuelles Programm

Pfingstsamstag

Samstag, 03. Juni 2017
17 Uhr
Schlosskapelle Eisenbach

Duo La Vigna

“Wer nur den lieben Gott lässt walten”

Barock birgt die Fülle der Leidenschaften – Liebe und Hass, Verlangen und Bewunderung, Freude und Trauer. Das Duo La Vigna spielt leidenschaftlich  und affektreich die Musik des Barock.  Werke von Johann Sebastian Bach werden  seinen teils sehr ausdrucksstarken Vorgängern Vivaldi, Corelli, Dieupart oder Uccellini gegenüber gestellt. Diese haben nicht nur Bachs expressiven Stil wesentlich geprägt, sondern sind obendrein:  allesamt katholisch!

Fotos: Christian Stahl

Mehr Informationen:
Webseite: Duo La Vigna

Duo La Vigna
Fotos: Christian Stahl

Theresia Stahl 
Blockflöten
Christian Stahl
Theorbe, Barocklaute

Eintrittskarten / Tickets

Duo La Vigna-Ticket

€ 15,-*

  • ermäßigt € 10,-*
Online-Bestellung

(*) Alle Kartenpreise inklusive der Verkaufs- und Systemgebühr.
(*) weitere Infos zu Schwerbehinderten, Gruppenerm., usw. finden Sie hier

Eintrittskarten / Tickets  auch bei diesen Vorverkaufsstellen

Hinweis: ab 1 Stunde vor Konzertbeginn können Eintrittskarten nur noch an der Konzertkasse in der Schlosskapelle Eisenbach erworben werden.

Nach oben ::after

Samstag, 3. Juni 2017
20 Uhr
Stadtkirche Lauterbach

Voces8 - The Nave to the Stage

Vokalmusik von Gregorianik bis Pop

Von früher Polyphonie bis zu modernen Jazz- und Poparrangements – das britische Vokalensemble VOCES8 beherrscht ein umfangreiches Repertoire und hat sich mit seiner unkonventionellen Bühnenpräsenz und eigenwilligen Programmgestaltung bereits weltweit einen Namen gemacht. Reizvolle Harmonien, höchste musikalische Präzision und eine mit-reißende Konzertatmosphäre begeistern nicht nur ausgewiesene Fans der Vokalmusik.

© 2016 erika esslinger konzertagentur

Mehr Informationen:
Webseite: Voces8
Facebook: Voces8

Andrea Haines, Emily Dickens
Sopran

Chris Wardle, Barnaby Smith
Countertenor

Sam Dressel, Blake Morgan
Tenor

Robert Clark, Jonathan Pacey
Bass

Eintrittskarten / Tickets

Voces8-Ticket

ab € 15,-* Nummerierte Karten

  • 1. Kategorie € 27,- (erm. € 21,-)
  • 2. Kategorie € 21,- (erm. € 15,-)
  • 3. Kategorie € 15,- (erm. € 10,-)
  • 4. Kategorie € 15,- (erm. € 10,-)
Online-Bestellung

ABO-Ticket

ab € 22,-* Nummerierte Karten

  • 1. Kategorie € 46,- (erm. € 34,-)
  • 2. Kategorie € 34,- (erm. € 22,-)
  • 3. Kategorie € 22,- (erm. € 12,-)
  • 4. Kategorie € 22,- (erm. € 12,-)
Online-Bestellung

Abo-Ticket: Sparen Sie € 5,-

Das ABO-Ticket gilt für die Veranstaltungen
Voces8 - The Nave to the Stage am 03.06.2017 & Festliches Pfingstkonzert - Monteverdi und Händel am 04.06.2017. 
Das ABO-Ticket ist nur im Vorverkauf verfügbar und gilt nur bei gleichzeitiger Buchung beider Veranstaltungen.

(*) Alle Kartenpreise inklusive der Verkaufs- und Systemgebühr.
(*) weitere Infos zu Schwerbehinderten, Gruppenerm., usw. finden Sie hier

Eintrittskarten / Tickets  auch bei diesen Vorverkaufsstellen

Hinweis: ab 1 Stunde vor Konzertbeginn können Eintrittskarten nur noch an der Konzertkasse in der Stadtkirche Lauterbach erworben werden.

Nach oben ::after

Pfingstsonntag

Sonntag, 4. Juni 2017
10 Uhr
Stadtkirche Lauterbach

Pfingstgottesdienst

mit der Lauterbacher Jugendkantorei

Musik von Kurt Carr, John Rutter, Mark A. Miller u.a.

Von Glauben und Segen singt die  Lauterbacher Jugendkantorei, begleitet von einem Trio aus Saxophon, Klavier und Schlagzeug. „A gaelic blessing“ von John Rutter und „In the sanctuary“ von Kurt Carr stehen auf dem Programm.  Mit „I believe“ in einer behutsamen Vertonung Mark A. Millers interpretieren die Sängerinnen einen berühmten Text aus dem Warschauer Ghetto, in dem der  unbekannte Verfasser vom Glauben an einen schweigenden Gott spricht.

Lauterbacher Jugendkantorei
Carolin Henningsen
Saxophon
Uta Wagner
Schlagzeug
Claudia Regel
Orgel, Klavier und Leitung
Pfarrerin Dorothea Göbel
Liturgie und Predigt

Nach oben ::after
Alpcologne: Alphorn Theo

Sonntag, 04. Juni 2017
15 Uhr
Aula der AvH-Schule

Das Alphorn Theo, der kluge Klaus und Santa Fee

Familienkonzert mit Alpcologne für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene

Das Alphorn Theo kriegt die Krise. Es will kein Alphorn mehr sein. Der kluge Klaus kann Theo zum Glück helfen, seine Träume zu verwirklichen. Aus Theo, dem Alphorn, wird ein trötender Elefant und ein rappendes Weltall-Horn, das einen Weltrekord aufstellen will und sich sogar zu orientalischem Bauchtanz hinreißen lässt. Viele Hindernisse begegnen Theo unterwegs zu Weltruhm, und das Publikum muss bei diesem Alphorn-Abenteuer kräftig anfeuern, mitmachen und singen.

Fotos: Neomania

Mehr Informationen:
Webseite: Alpcologne -Alphorn Theo
Facebook: Alpcologne

Alpcologne: Alphorn Theo
Fotos: Neomania

Victoria Riccio (Santa Fee)
Gesang, Kazoo
Mitch Hoehler (Alphorn Theo)
Alphorn, Kompositionen
ebasa Pallada (Kluger Klaus)
Alphorn, Blockflöte, Trompete

Eintrittskarten / Tickets

Alpcologne: Alphorn Theo

€ 8,-*

  • ermäßigt € 5,-*
Online-Bestellung

(*) Alle Kartenpreise inklusive der Verkaufs- und Systemgebühr.
(*) weitere Infos zu Schwerbehinderten, Gruppenerm., usw. finden Sie hier

Eintrittskarten / Tickets  auch bei diesen Vorverkaufsstellen

Hinweis: ab 1 Stunde vor Konzertbeginn können Eintrittskarten nur noch an der Konzertkasse in der Aula der AvH-Schule erworben werden.

Nach oben ::after
Wolfram Huschke

Sonntag, 04. Juni 2017
16:30 Uhr
Rokokosaal im Hohhaus

Wolfram Huschke:
Von Bach bis Hendrix

„Wenn die Seele Saiten hätte, wären es Cellosaiten.“ Der brillante Cellist Wolfram Huschke beherrscht sowohl die humorvolle Koketterie als auch den schüchternen Flirt auf seinem Instrument. Ernst und Erotik, Charme und Gemütlichkeit – die Bandbreite der Emotionen, die Visionen, die seine Musik hervorruft, sind kaum zu beschreiben. Huschke schafft unverwechselbare Klangwelten, experimentiert mit Electric-Cello und Effektgerät und erzählt so Geschichten, die die Seele berühren.

Fotos: Tom Maurer

Mehr Informationen:
Webseite: Wolfram Huschke
Facebook: Wolfram Huschke

Wolfram Huschke
Fotos: Tom Maurer

Wolfram Huschke
Cello und Electric-Cello

Eintrittskarten / Tickets

Wolfram Huschke

€ 17,-*

  • ermäßigt € 11,-*
Online-Bestellung

(*) Alle Kartenpreise inklusive der Verkaufs- und Systemgebühr.
(*) weitere Infos zu Schwerbehinderten, Gruppenerm., usw. finden Sie hier

Eintrittskarten / Tickets  auch bei diesen Vorverkaufsstellen

Hinweis: ab 1 Stunde vor Konzertbeginn können Eintrittskarten nur noch an der Konzertkasse im Rokokosaal im Hohhaus erworben werden.

Nach oben ::after

Sonntag, 04. Juni 2017
20 Uhr
Stadtkirche Lauterbach

Festliches Pfingstkonzert

Musik von Claudio Monteverdi und
Georg Friedrich Händel

Opulent ökumenisch geht es im Festlichen Pfingstkonzert zu. Der katholische Priester und Komponist Claudio Monteverdi steht für prächtige Musik an der Wende von Renaissance zu Barock. Aufgeführt wird u.a. das zehnstimmige „Nisi Dominus“ aus der  Marienvesper. Aus der Feder des Lutheraners Georg Friedrich Händel erklingt ebenfalls eine Vertonung des 127. Psalmes sowie die Kantate „Laudate pueri“. Das Rosenmüller Ensemble begleitet auf Zinken, Posaunen und anderen historischen Instrumenten.

Gesangssolisten

Rosenmüller-Ensemble (Leitung: Arno Paduch)

Chor der Lauterbacher Pfingstmusiktage

Susanne Rohn (Bad Homburg)
 
Gastdirigentin

Bildquellen:
Bild links: Claudio Monteverdi - 
nach Bernardo Strozzi [Public domain], via Wikimedia Commons

Bild rechts: Georg Friedrich Händel:
Attributed to Balthasar Denner [Public domain], via Wikimedia Commons

Eintrittskarten / Tickets

Festliches Pfingstkonzert-Ticket

ab € 15,-* Nummerierte Karten

  • 1. Kategorie € 24,- (€ 18,-)
  • 2. Kategorie € 18,- (€ 12,-)
  • 3. Kategorie € 12,- (€ 7,-)
  • 4. Kategorie € 12,- (€ 7,-)
Online-Bestellung

ABO-Ticket

ab € 22,-* Nummerierte Karten

  • 1. Kategorie € 46,- (€ 34,-)
  • 2. Kategorie € 34,- (€ 22,-)
  • 3. Kategorie € 22,- (€ 12,-)
  • 4. Kategorie € 22,- (€ 12,-)
Online-Bestellung

Abo-Ticket: Sparen Sie € 5,-

Das ABO-Ticket gilt für die Veranstaltungen
Voces8 - The Nave to the Stage am 03.06.2017 & Festliches Pfingstkonzert - Monteverdi und Händel am 04.06.2017. 
Das ABO-Ticket ist nur im Vorverkauf verfügbar und gilt nur bei gleichzeitiger Buchung beider Veranstaltungen.

(*) Alle Kartenpreise inklusive der Verkaufs- und Systemgebühr.
(*) weitere Infos zu Schwerbehinderten, Gruppenerm., usw. finden Sie hier

Eintrittskarten / Tickets  auch bei diesen Vorverkaufsstellen

Hinweis: ab 1 Stunde vor Konzertbeginn können Eintrittskarten nur noch an der Konzertkasse in der Stadtkirche Lauterbach erworben werden.

Nach oben ::after

Pfingstmontag

Montag, 05. Juni 2017
11 Uhr
Stadtkirche Lauterbach

Pfingstgottesdienst

mit dem Lauterbacher Vokalensemble

Musik von Heinrich Schütz, Ola Gjeilo, William Boyce, Arvo Pärt u.a.

Arvo Pärt ist aus dem Repertoire des Lauterbacher Vokalensembles nicht mehr wegzudenken. Auf dem Programm im diesjährigen Pfingstgottesdienst steht der erste Teil aus dessen „Triodion“, einer feierlichen Anrufung Jesu Christi. Darüber hinaus interpretieren die 13  Sängerinnen und Sänger die Motette „Herr auf dich traue ich“ von Heinrich Schütz, das Anthem „Come, Holy Ghost“ des Londoner Barock-Komponisten William Boyce und das klangvolle „The Ground“ von Ola Gjeilo.

Lauterbacher Vokalensemble
Claudia Regel
Orgel und Leitung

Pfarrer Sven Kießling
Liturgie und Predigt

Nach oben ::after
Uwaga! und Max Klaas

Montag, 05. Juni 2017
15 Uhr
Posthotel Johannesberg

Mozartovic – Amadeus goes Balkan Groove

Uwaga! und Max Klaas

Uwaga! sprengt genüsslich jede erdenkliche Genregrenze. Der klassische Violinist schwärmt für osteuropäische Gipsy-Musik, der Jazzgeiger ist ein erfahrener Punkrocker, der Akkordeonist liebt den Balkan-Sound und der Bassist ist ein Allrounder, der sich in Symphonieorchestern ebenso zu Hause fühlt wie in Jazzcombos oder Funkbands. Kein Wunder, dass diese illustre Combo Mozarts Musik grooven lässt. Mozartovic, das sind wilde Jazz-Improvisationen, Rockband-Energie und die Detailverliebtheit eines Kammermusik-Ensembles. Max Klaas, ein Meister des Weltmusik-Trommel-Instrumentariums, fügt dem radikalen Programm rhythmische Exotik hinzu.

Fotos: Ebbert & Ebbert Fotografie

Mehr Informationen:
Webseite: Uwaga! und Max Klaas
Facebook: Uwaga!

Christoph König
Violine, Viola
Maurice Maurer
Violine
Miroslav Nisic
Akkordeon
Matthias Hacker
Kontrabass
Max Klaas
Percussion

Eintrittskarten / Tickets

Uwaga! und Max Klaas

€ 17,-*

  • ermäßigt € 11,-*
Online-Bestellung

(*) Alle Kartenpreise inklusive der Verkaufs- und Systemgebühr.
(*) weitere Infos zu Schwerbehinderten, Gruppenerm., usw. finden Sie hier

Eintrittskarten / Tickets  auch bei diesen Vorverkaufsstellen

Hinweis: ab 1 Stunde vor Konzertbeginn können Eintrittskarten nur noch an der Konzertkasse im Posthotel Johannesberg erworben werden.

Nach oben ::after