• Willkommen

45. Lauterbacher Pfingstmusiktage

03. bis 05. Juni 2017

Künstlerische Leitung: Claudia Regel

"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Friedrich Nietzsche

Unterstützen Sie die Pfingstmusiktage  >>

Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst

>> Noch 340 Tage bis zum Festival <<

Bilder, Pressestimmen und eine Präsentation der Konzerte der 44. Lauterbacher Pfingstmusiktage finden Sie 

hier

 

Impressionen der 44. Lauterbacher Pfingstmusiktage


Die Lauterbacher Pfingstmusiktage bieten Ihnen ein drei Tage dauerndes Erlebnis mit Alter und Neuer Musik, Tradition und Experimentierfreude, geistlicher und weltlicher Musik u.v.m. an Spielorten mit besonderem Ambiente.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unterstützen Sie die Lauterbacher Pfingstmusiktage

meiner einer Einmalspende an den Förderverein

Vielen Dank !

Aktuelle Presse

PFINGSTMUSIK Trio Värttinä entführt nach Finnland - 18.05.2016
Foto: Günkel

Trio Värttinä entführt nach Finnland

18.05.2016 - Lauterbacher Anzeiger

PFINGSTMUSIK Trio Värttinä entführt nach Finnland

LAUTERBACH - (mgg). Weltmusik bildet seit vielen Jahren den Abschluss der Lauterbacher Pfingstmusiktage. Diesmal entführte das Festival bei seinem Finale nach Finnland: Im vollbesetzten Saal des Lauterbacher „Posthotels Johannesberg“ begeisterte das Trio Värttinä seine Besucher. Das Trio besteht aus Mari Kaasinen (Gesang, Kantele), Susan Aho (Gesang, Akkordeon) und Karoliina Kantelinen (Gesang, Kantele, Flöte). 

Weiterlesen …

Orbis Duo begeisterte bei den Lauterbacher Pfingstmusiktagen mit Geige und Marimba - 18.05.2016
Foto: Günkel

Orbis Duo begeisterte bei den Lauterbacher Pfingstmusiktagen mit Geige und Marimba

18.05.2016 - Lauterbacher Anzeiger

Orbis Duo begeisterte bei den Lauterbacher Pfingstmusiktagen mit Geige und Marimba

LAUTERBACH - Wenn zwei Musiker einander blind verstehen, dann können sie gemeinsam eine Atmosphäre aufbauen und Emotionen vermitteln – unabhängig davon, ob ihre Instrumenten-Kombination nun jeden Tag vorkommt oder nicht. Die Geigerin Page Woodworth und der Marimba-Spieler Matthias Krohne sind zwei solche Musiker. 

Weiterlesen …

In jeder Hinsicht gewaltig - 17.05.2016
Foto: Günkel

In jeder Hinsicht gewaltig

17.05.2016 - Lauterbacher Anzeiger

In jeder Hinsicht gewaltig

LAUTERBACH - Ein in jeder Hinsicht gewaltiges Werk hatte sich diesmal der Chor der Lauterbacher Pfingstmusiktage für das festliche Pfingstkonzert am Sonntagabend in der Lauterbacher Stadtkirche vorgenommen. Dass Felix Mendelssohn Bartholdys fast dreistündiges Oratorium „Paulus“ bis zum Schluss interessant blieb, verdankte es einer in jeder Hinsicht gelungenen Interpretation.

Weiterlesen …